Motorradfahren | Sommer | Motorradtouren - Seefeld Tirol

Motorradfahren

die LODGEbiker

Nach außen hin ist Hannes kein besonders leidenschaftlicher Typ - mehr so die Sorte Tiroler Alp-Öhi, in sich ruhend, etwas maulfaul. Doch sprichst du ihn auf‘s Biken an, dann geht er ab wie seine BMW 1200 gs Adventure, kommt ins Palavern und Schwärmen und kann nur mit sanfter Diplomatie wieder ins Hier und Jetzt zurückgeholt werden.
Gelegentlich sagt Gerlinde am späten Nachmittag eines phantastischen Bergsommertages: „So genug getan für heute - komm, mach`ma a Fahrtl“

DANN HAUEN DIE BEIDEN EINFACH AB FÜR STUNDEN ……..

Motorradfahren - My Mountain Lodge - Seefeld in Tirol

Sunset - Tour

KÜHTAI

vom Seefelder Plateau über den Zirler Berg hinunter ins Inntal, dieses durchquerst du und tauchst ein in das Sellraintal in den Stubaier Alpen, treu begleitet von der rauschenden Melach zu deiner Rechten. Möglichst geräuscharm und abgasfrei zuckelst du durch die Bergsteigerdörfer Gries, St. Sigmund und Sellrain. Anmutig und stolz sind sie. Allmählich wird es alpin - steile, felsige Hänge bewachsen mit Moosbeer-und Alpenrosengestrüpp, dazwischen kleine, bunte Bergblüher und verwachsene Zirbelkiefern - überall Schafe im Klettermodus auf Futtersuche. Auf 2020 liegt Kühtai, im Sommer kahl und hässlich wie die meisten hochgelegenen Wintersportzentren. Also nix wie durch und über den Haiminger Berg hinunter ins Inntal. Ein Boxenstopp im Oiler’s ist Pflicht. Durch die Inntaldörfer bis Telfs - mit viel Gas zwischendrin - schrauben wir uns über Buchen hoch, an der Ostflanke der Hohen Munde vorbei und heim in die wunderbare Olympiaregion Seefeld.

2 h, 100 km
Highlight: die Pommes im Oiler’s

Immer-am-Wasser

SEEFELD . KRÜN . WALLGAU . VORDERRISS . SYLVENSTEIN STAUSEE . ACHENSEE . INNTAL . ZIRLER BERG . SEEFELD .

2 h 30 min, 144 km
Highlight: der Blick auf die Isar, die sich blaugrün durch weisse Karwendelsandstrände schlängelt

Sylverstein Stausee - Tirol Österreich
Motorradfahren im Sommer in Tirol - My Mountain Lodge

Berge-Pässe-Schluchten

GARMISCH . ZUGSPITZE . EHRWALD . LEERMOOS . BIBERWIER . FERNPASS . NASSEREITH . MIEMINGER PLATEAU . TELFS . SEEFELD

2 h 45 min, ca 135 km
Highlight:
im Frühjahr fährst du durch gelbe Löwenzahnwiesen, hast über dir die eindrucksvollen schneeweißen Gipfel des Zugspitzmassivs, kontrastierend zum intensiven Azur des Frühsommertages….. sooo schön

0